Lachgas

entspannt durch die Behandlung

Angst vorm Zahnarzt muss nicht sein

Mit der Lachgassedierung bieten wir Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit einer entspannten, angstfreien Zahnarztbehandlung.

Was ist Lachgas?

Lachgas ist ein medizinisches Gas, welches in Kombination mit reinem Sauerstoff als sicheres Beruhigungsmittel anerkannt ist. In der Zahnmedizin wird Lachgas vor Allem zur Entspannung und Reduzierung der Angst bei Patienten genutzt.

 

Wie läuft eine Lachgasbehandlung ab?

Über eine Nasenmaske wird ein Lachgas-Sauerstoff-Gemisch verabreicht. Ein gleichmäßiges und tiefes Atmen durch die Nase während der Behandlung ist daher sehr wichtig. Der Patient empfindet ein Gefühl der Leichtigkeit und Entspannung, ist aber jederzeit ansprechbar und bei Bewusstsein. Angst und Schmerzempfinden nehmen deutlich ab. Auch Würgereiz und Schluckreflex sind unter Lachgas reduziert. Zum Ende der Behandlung atmet der Patient für 5 Minuten reinen Sauerstoff, die Wirkung des Lachgases ist damit vollständig aufgehoben und der Patient kann die Praxis allein und mit klarem Kopf verlassen. Von der Führung eines KFZ wird trotzdem abgeraten, da das Reaktionsvermögen beeinträchtigt sein kann. Kinder sollten in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein.

 

Was empfinden Patienten unter Lachgas?

Patienten beschreiben ein Wärmegefühl, verkürztes Zeitempfinden, tiefe Entspannung, Gefühl der Leichtigkeit oder Schwere, Kribbeln in Händen und Füßen oder auch Taubheitsgefühl der Hände, Beine, Zunge und Schleimhäute.

Vorteile einer Lachgasbehandlung

⇒ schneller Wirkungseintritt/ kurze Erholungszeit

 ⇒ selten Nebenwirkungen

⇒ keine Ablagerung im Körper

⇒ ungiftig

⇒ Verminderung Würgereiz und Schluckreflex

⇒ entspanntere Behandlung

⇒ geringere Dosis von Lokalanästhetika möglich, teilweise sogar Verzicht

Lachgas

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann es zu Übelkeit, Erbrechen oder Kopfschmerz kommen.

Natürlich gibt es auch beim Lachgas Patienten, für die diese Behandlung nicht geeignet ist. Der Grund dafür können körperliche Beeinträchtigungen, Schwangerschaft oder auch regelmäßige Einnahme von Medikamenten sein. In einem ausführlichen Beratungsgespräch können solche Dinge besprochen werden und Fragen Ihrerseits beantwortet werden.

 

Sie haben Fragen oder Interesse an einer Behandlung unter Lachgas?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir sind gern für Sie da.

 

Hier finden Sie uns:

Healthy Smile

Augustusburger Str. 28
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 / 670539

Montag und Donnerstag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.30 Uhr – 18.00 Uhr
Dienstag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Mittwoch und Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Healthy Smile

Carl - v.- Ossietzky - Str. 200a
09127 Chemnitz
Tel.: 0371 / 742911

Montag und Donnerstag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.30 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwoch
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Dienstag und Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Healthy Smile

Hainstr. 55
09130 Chemnitz
Tel.: 0371 / 4010019

Montag und Donnerstag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
 

E-Mail:

info@healthy-smile.net

Anamnesebögen